Angebote zu "Thema" (18 Treffer)

Galileo - Thema u. a.: Der Cannabis-Koch aus Lo...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Legalisierung von Cannabis in vielen US-Bundesstaaten treibt skurrile Blüten. Ein Koch aus Los Angeles zaubert Gourmet-Menüs mit ´High-Effekt´. In Deutschland undenkbar, in der amerikanischen Metropole bereits ein Trend: Cannabis-Dinner. ´Galileo´ hat dem Koch und seinen Gästen über die Schulter geschaut.

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot
Cannabis
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Cannabis auf Rezept Cannabis in der Therapie folgt dem Leitspruch: Start low, go slow! So erreicht man die optimale Dosis und Wirkung bei minimalen Nebenwirkungen. Für diesen Balanceakt brauchen Sie einschlägige Informationen. Unsere Autoren, anerkannte Cannabis-Experten, haben alles Wichtige für Sie zusammengestellt: Indikationen und Applikationswege Wirkung, Wechsel- und Nebenwirkungen Verschreibung und Begleiterhebung Praktische Tipps, z. B. zu Reisen oder zur Teilnahme am Straßenverkehr Die 2. Auflage bezieht Stellung zu Fragen, die das neue ´´Cannabis-Gesetz´´ kurz nach dem Inkrafttreten aufgeworfen hat. Aktualisierte Informationen zur Verfügbarkeit von Cannabisblüten erleichtern Ihnen die Verordnung. Nutzen Sie die neu eröffneten Chancen von Cannabis für Ihre Patienten! ´´Diese Verordnungshilfe werden Ärzte zu schätzen wissen, wenn Patienten nach einer Behandlung mit Cannabis fragen. Durch die Lektüre sind Arzt und Ärztin schnell und umfassend über alles Wichtige und praktisch Relevante rund um das Thema Cannabis und Medizin informiert.´´ Prof. Dr. Kirsten Müller-Vahl Die vorliegende Verordnungshilfe mit aktualisierten Fakten und Empfehlungen zu allen Facetten des Cannabis mit seiner komplexen Pharmakologie gehört in jede Arztpraxis, die sich der Herausforderung einer Cannabismedikation stellen will. Prof. Dr. Rudolf Brenneisen Dieses Werk stellt eine wertvolle Hilfe für Ärzte und Ärztinnen dar, die ihre Patienten mit Cannabis und Cannabinoiden behandeln wollen. Sie werden darin wertvolle Hilfestellungen für die praktische Anwendung finden. Prof. Dr. Joachim Nadstawek

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Galileo - Thema u. a.: ´Harro trifft´: Cannabis...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit März gibt es in Deutschland Cannabis auf Rezept. Auch im US-Bundesstaat Colorado war Marihuana bis vor drei Jahren nur in Apotheken erhältlich. Heute gibt es Lutscher, Gebäck, Schokoriegel und Getränke mit Cannabis. Mittlerweile ist Denver, die Hauptstadt Colorados, die Kiffer-Metropole der USA. ´Galileo´-Reporter Harro Füllgrabe ist hingefahren und hat bei den Amerikanern nachgefragt, wie sie den Cannabis-Boom sehen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot
Cannabis und Krebs
17,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Kurz nachdem Monique Posthumus eine große Beule in ihrer Leiste entdeckt, bekommt sie die verheerende Diagnose: Darmkrebs im Endstadium. Doch anstatt sich der Diagnose unterzuordnen, nimmt sie den Krebs als Geschenk an und sucht nach alternativen Heilungsmethoden. Schon kurz nach der Diagnose entdeckt sie Cannabis und Dank dessen Verwendung und ihrer positiven Einstellung, nimmt ihre Erkrankung schon bald eine wundersame Wendung. Monique Posthumus’ sehr persönliche und bewegende Geschichte wird durch kurze Passagen mit wichtigen Informationen über Cannabis, Chemotherapie, Krebs und die Pharmaindustrie ergänzt. Das wiederkehrende Thema des Buches ist die Cannabispflanze, für welche die Autorin tiefen Respekt gewonnen hat. Cannabis verdient es, beachtet zu werden!

Anbieter: PranaHaus - Gesam...
Stand: 17.01.2018
Zum Angebot
Cannabis gegen Krebs
23,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass die Hanfpflanze (Cannabis sativa L.) und viele Cannabisinhaltsstoffe krebshemmende Eigenschaften besitzen, darunter THC (Tetrahydrocannabinol) und CBD (Cannabidiol), aber auch einige weitere weniger bekannte Cannabinoide und Terpene. Viele Krebspatienten suchen nach Alternativen und ergänzenden natürlichen Behandlungsmethoden zu medizinischen Standardverfahren in der Krebstherapie und setzen ihre Hoffnung auf die Behandlung mit Cannabisprodukten. Die Informationen zum Thema in den Medien sind allerdings oft widersprüchlich und irreführend. Das Buch bietet eine sachliche und fundierte Übersicht über den aktuellen Stand der Wissenschaft zum therapeutischen Potenzial von Cannabisinhaltsstoffen bei verschiedenen Krebserkrankungen und zu deren praktischer medizinischer Anwendung. Es liefert Antworten auf die Fragen, welche Cannabinoide genutzt werden können, welche Dosen eingesetzt werden sollten, welche Zubereitungen sinnvoll sind, welcheKombinationen mit Standardtherapien vielversprechend sind und warum verschiedene Krebsarten eine unterschiedliche Herangehensweise verlangen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Cannabis als Medizin
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hanf: das erstaunliche Heilpotenzial einer uralten Nutzpflanze Die Verwendung von Hanf als Nutz- und Heilpflanze hat eine lange Tradition. Seit mehr als 12 000 Jahren liefert die Cannabis-Pflanze den Menschen Nahrung, Textilfasern und Arzneien. Kaum eine andere Pflanze wurde so häufig in fast allen Kulturen und zu fast allen Zeiten angebaut. Heutzutage wird Cannabis hauptsächlich als Rauschmittel wahrgenommen. In Vergessenheit geraten ist Hanf als alternatives und wirkungsvolles Heilmittel bei vielen Krankheiten. Als anerkannter Experte auf diesem Gebiet präsentiert Michael Backes in Cannabis als Medizin umfassende Informationen über die Wirkungsweisen und die Verabreichung von medizinischem Cannabis. In seinem umfangreichen und benutzerfreundlichen Ratgeber beschreibt er, wie Cannabis auf das körpereigene System wirkt, wie man es am besten vorbereitet und verabreicht, und wie man die Dosierung modifiziert und kontrolliert. Er stellt 27 der gängigsten Cannabis-Züchtungen vor und nennt die Erkrankungen, bei denen sie effektiv eingesetzt werden. Zudem umreißt er 29 Beschwerdebilder und Krankheiten, bei denen Ärzte medizinisches Marihuana verschreiben, darunter chronische Schmerzen, Übelkeit infolge von Chemotherapien, Migräne, Multiple Sklerose, Alzheimer, Fibromyalgie und Morbus Parkinson. Cannabis als Medizin ist sorgfältig recherchiert und bereitet die Forschungsergebnisse aus Hunderten von modernen Studien in einer auch für den Laien leicht verständlichen Weise auf. Es bietet die übersichtlichsten, umfassendsten und praktischsten Informationen über die Verwendung und den Nutzen von medizinischem Cannabis, die derzeit zur Verfügung stehen. ´´Eine gründliche, präzise und doch leicht zu lesende Abhandlung darüber, was jeder Arzt und Patient über medizinisches Marihuana, seine Verstoffwechselung und Wirkungsweisen, seine Risiken und positiven Effekte wissen muss.´´ Prof. Sander Greenland, University of California, Los Angeles ´´Cannabis ist eine medizinische Schatzkiste, deren Inhalt wir noch gar nicht kennen.´´ Prof. Raphael Mechoulam, Hadassah-Universitätskrankenhaus Jerusalem ´´Michael Backes präsentiert viel wertvolles Wissen aus unterschiedlichen Fachdisziplinen, vertritt heutige praktische Ansätze, um medizinisches Cannabis effektiv anzuwenden - am wichtigsten: welche Züchtungen bei bestimmten Erkrankungen am effektivsten sind -, und bereitet uns darauf vor, was in der nächsten Zukunft zu erwarten ist. Cannabis als Medizin ist gut geschrieben, informativ und vor allem eine zeitgerechte und faszinierende Lektüre.´´ Robert C. Clarke, International Hemp Association ´´Ein hervorragend geschriebener und leicht verständlicher, sachkundiger Leitfaden voll mit praktischem Know-how ... Dies ist zweifellos ein essenzielles, grundlegendes Lehrbuch über den Wert und den Tiefgang der Beziehung zwischen Menschen und Cannabis und darüber, wie man das Beste, was man über medizinisches Cannabis weiß, einsetzen kann, um Gesundheit und Wohlergehen zu fördern.´´ Sunil Kumar Aggarwal, Experte für medizinisches Cannabis ´´Unverzichtbare Lektüre für jeden, der sich für Cannabis interessiert, und für die neuen Einsatzbereiche von Cannabis-Präparaten.´´ Mark Haskell Smith, Autor ´´Mehr als jemals zuvor brauchen die Menschen heute klare, gut recherchierte, unvoreingenommene, auf Tatsachen beruhende Informationen über die Vor- und Nachteile des Marihuana-Konsums. Dieses Buch bietet diese ... Es wird das Standardwerk zu diesem Thema werden.´´ Barry Miles, Verfasser von Call Me Burroghs ´´Inzwischen gibt es zwar sehr viele wissenschaftliche Studien, die die Legalisierung und die Akzeptanz des Konsums von medizinischem Marihuana stützen, aber noch immer zu wenig effektive Informationen darüber ... Cannabis als Medizin füllt diese Lücke mit Bravour.´´ Randy Olson, Autor von Don´t B

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Cannabis (eBook, PDF)
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Cannabis auf Rezept Cannabis in der Therapie folgt dem Leitspruch: Start low, go slow! So erreicht man die optimale Dosis und Wirkung bei minimalen Nebenwirkungen. Für diesen Balanceakt brauchen Sie einschlägige Informationen. Unsere Autoren, anerkannte Cannabis-Experten, haben alles Wichtige für Sie zusammengestellt: Indikationen und Applikationswege Wirkung, Wechsel- und Nebenwirkungen Verschreibung und Begleiterhebung Praktische Tipps, z. B. zu Reisen oder zur Teilnahme am Straßenverkehr Die 2. Auflage bezieht Stellung zu Fragen, die das neue ´Cannabis-Gesetz´ kurz nach dem Inkrafttreten aufgeworfen hat. Aktualisierte Informationen zur Verfügbarkeit von Cannabisblüten erleichtern Ihnen die Verordnung. Nutzen Sie die neu eröffneten Chancen von Cannabis für Ihre Patienten! ´Diese Verordnungshilfe werden Ärzte zu schätzen wissen, wenn Patienten nach einer Behandlung mit Cannabis fragen. Durch die Lektüre sind Arzt und Ärztin schnell und umfassend über alles Wichtige und praktisch Relevante rund um das Thema Cannabis und Medizin informiert.´ Prof. Dr. Kirsten Müller-Vahl Die vorliegende Verordnungshilfe mit aktualisierten Fakten und Empfehlungen zu allen Facetten des Cannabis mit seiner komplexen Pharmakologie gehört in jede Arztpraxis, die sich der Herausforderung einer Cannabismedikation stellen will. Prof. Dr. Rudolf Brenneisen Dieses Werk stellt eine wertvolle Hilfe für Ärzte und Ärztinnen dar, die ihre Patienten mit Cannabis und Cannabinoiden behandeln wollen. Sie werden darin wertvolle Hilfestellungen für die praktische Anwendung finden. Prof. Dr. Joachim Nadstawek Dr. med. Franjo Grotenhermen absolvierte sein Studium der Medizin und promovierte zum Dr. med. in Köln. Seine klinischen Tätigkeitsfelder umfassen Innere Medizin, Chirurgie und Naturheilverfahren. Er betreibt eine ärztliche Praxis in Rüthen (NRW) mit dem Schwerpunkt Therapie mit Cannabis und Cannabinoiden. Er ist Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Cannabis als Medizin e.V. (ACM), Geschäftsführer der Internationalen Arbeitsgemeinschaft für Cannabinoidmedikamente (IACM) und Vorsitzender der Medical Cannabis Declaration e.V. (MCD), Autor der IACM-Informationen, die 14-tägig in mehreren Sprachen im Internet erscheinen und Herausgeber der Zeitschrift CANNABINOIDS, die auf der Internetseite der IACM veröffentlicht wird. Grotenhermen ist Mitarbeiter des Kölner nova-Instituts in der Abteilung nachwachsende Rohstoffe und Autor einer Vielzahl von Artikeln und Büchern zum therapeutischen Potenzial der Hanfpflanze und der Cannabinoide, ihrer Pharmakologie und Toxikologie.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Die Behandlung mit Cannabis und THC (eBook, ePUB)
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch bietet umfassende, praktische Informationen und hilfreiche Tipps zur therapeutischen Verwendung von Cannabis und dem Cannabiswirkstoff Dronabinol (THC). Es behandelt sowohl die medizinischen Themen, wie Anwendungsgebiete, Dosierung, Nebenwirkungen, als auch darüber hinausgehende Aspekte, die bei einer Therapie mit Cannabisprodukten eine Rolle spielen können. Dazu zählen die rechtliche Lage, die der Frage der Kostenübernahme einer Behandlung mit Dronabinol durch die Krankenkassen, die ärztliche Schweigepflicht, Fahrtüchtigkeit und Fahreignung, sowie Anbau und Lagerung von Cannabis. Alle Themen werden von den Autoren aus ihrer langjährigen Erfahrung mit grosser Sachkenntnis und mit dem Augenmerk auf das Wesentliche behandelt. Entstanden ist ein kompakter, kompetenter Ratgeber, unentbehrlich für alle, die Cannabisprodukte medizinisch verwenden oder verwenden wollen.´´Komprimiertes Wissen zu fairem Preis. Für alle therapeutisch orientierten Cannabis-Anwender der zur Zeit beste Ratgeber zum Thema.´´ (Hanfblatt 105, 02/07)

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Die Bedeutung von Drogenkonsum in der Pubertät ...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Frankfurt University of Applied Sciences, ehem. Fachhochschule Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Jugendliche machen gerade in der Pubertät einige neue Erfahrungen und probieren Unbekanntes aus ? weil sie das Risiko mögen, Verbotenes ausprobieren möchten, Genuss den Regeln vorziehen. Es ist nichts Neues, dass Alkohol und Tabak sehr früh und oft übertrieben konsumiert wird. Mittlerweile zählt allerdings auch Cannabis dazu, dessen Konsum in Deutschland allerdings verboten ist ? und damit für Jugendliche wesentlich interessanter ist. Im Rahmen meines Praktikums nahm ich an einem Kurs für Jugendliche zwischen 13 und 19 Jahren teil, die durch Cannabis auffällig geworden waren und meist durch eine Gerichtsauflage oder von den Eltern dorthin geschickt wurden. Bei diesem zweitägigen Kurs wurden ihnen gesundheitliche, gerichtliche, als auch soziale Folgen des ? übermäßigen ? Konsums von Cannabis näher gebracht. Zudem sollten sie sich mit anderen austauschen, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben, ihr Verhalten hinterfragen und herausfinden, wie sie in Zukunft mit ihrem Konsumverhalten umgehen möchten. Mich hat es sehr überrascht, wie gut diese Jugendliche über Cannabis informiert waren und dass sie neben all der Naivität genau darüber bescheid wussten, was sie taten ? nämlich eine in Deutschland illegale Droge konsumieren. Diesen Kurs, die Jugendlichen, die ich erlebte und die Neugier mehr zu dem Thema erfahren zu wollen, um vielleicht ein wenig besser nachvollziehen zu können, warum immer mehr Jugendliche zu Cannabis greifen, nahm ich mir zum Anlass um meinen Schwerpunkt in der folgenden Arbeit auf Cannabis zu legen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Galileo - Thema u. a.: Die neuen Riesen der Aut...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Regelcheck Hanf: Sollte man Cannabis legalisieren? Die Linke fordert, Cannabis im Rahmen von Cannabisclubs in Deutschland zu legalisieren. Galileo fragt nach: macht das Cannabisverbot noch Sinn? Warum ist Cannabis in Deutschland illegal, Alkohol und Zigaretten aber nicht? Wie schädlich ist Cannabis eigentlich genau? Und wie bekomme ich Cannabis als Medikament? Galileo findet es heraus, im Regelcheck Cannabis!Im konservativsten Teil der Schweiz lebt und arbeitet einer der innovativsten Köche. Zwischen Bern und Luzern, im 1000-Seelen Dorf Escholzmatt - kocht er mit Holz und Stein, mit Rauch und Torf - und trotzdem pilgern Feinschmecker zu ihm.

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot