Angebote zu "Wahrheit" (6 Treffer)

Die Wahrheit über Cannabis
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die Wahrheit über Cannabis:Europa BBC

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
Die Wahrheit über Cannabis
2,96 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: 24.02.2018
Zum Angebot
Ströbele - Die Biografie
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ströbele schiebt sein Fahrrad noch immer auf jeder zweiten Demonstration in Berlin. Er trägt noch immer Jeans und roten Schal. Er agitierte entschlossen gegen das Ja der Grünen zu Kriegseinsätzen der Bundeswehr. Er ist der letzte aktive Achtundsechziger in der Politik. Er hat sich, anders als Otto Schily und Joschka Fischer, nicht verändert. Doch das ist nur ein Teil der Wahrheit. Ströbele ist komplexer, widersprüchlicher als sein Image. Er raucht und trinkt nicht - und fehlt bei keiner Demo für die Legalisierung von Cannabis. Er gilt als gesinnungsfester Traditionslinker und hat sich stets machtbewusst in der politischen Arena behauptet. Ströbele hält eisern am linken Antinationalismus fest - und ist in vielem selbst deutsch: willensstark, diszipliniert, traditionsbewusst. Er steht noch immer für außerparlamentarischen Protest - und lässt sich als Parlamentarier an Pflichterfüllung kaum übertreffen. Stefan Reinecke verwebt den weithin unbekannten privaten Lebenslauf von Hans-Christian Ströbele mit bundesdeutscher Zeitgeschichte und zeigt: Es ist möglich, Politiker zu sein, ohne sich den Zwängen des Betriebes zu beugen. Stefan Reinecke, geboren 1959, studierte Germanistik, arbeitete als Filmkritiker und Kulturredakteur bei der Wochenzeitung »Freitag«. 1999 bis 2001 war er Redakteur beim Tagesspiegel. Seit 2002 arbeitet er als Politikredakteur und Autor für die taz. 2003 erschien seine Biografie über Otto Schily.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Ströbele
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ströbele schiebt sein Fahrrad noch immer auf jeder zweiten Demonstration in Berlin. Er trägt noch immer Jeans und roten Schal. Er agitierte entschlossen gegen das Ja der Grünen zu Kriegseinsätzen der Bundeswehr. Er ist der letzte aktive Achtundsechziger in der Politik. Er hat sich, anders als Otto Schily und Joschka Fischer, nicht verändert. Doch das ist nur ein Teil der Wahrheit. Ströbele ist komplexer, widersprüchlicher als sein Image. Er raucht und trinkt nicht - und fehlt bei keiner Demo für die Legalisierung von Cannabis. Er gilt als gesinnungsfester Traditionslinker und hat sich stets machtbewusst in der politischen Arena behauptet. Ströbele hält eisern am linken Antinationalismus fest - und ist in vielem selbst deutsch: willensstark, diszipliniert, traditionsbewusst. Er steht noch immer für außerparlamentarischen Protest - und lässt sich als Parlamentarier an Pflichterfüllung kaum übertreffen. Reinecke verwebt den weithin unbekannten privaten Lebenslauf von Hans-Christian Ströbele mit bundesdeutscher Zeitgeschichte und zeigt: Es ist möglich, Politiker zu sein, ohne sich den Zwängen des Betriebes zu beugen. +++ Dieses Buch können Sie bequem auf Ihrem Smartphone und Tablet weiterlesen - mit Papego: Kostenlose App downloaden, Buchseite scannen und sofort mobil weiterlesen. Nähere Infos auf www.papego.de +++

Anbieter: buecher.de
Stand: 30.11.2017
Zum Angebot
Die grö?te Ratte in diesem Land - ist und bleib...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die grö?te Gefahr des Haschischrauchens ist die Gefahr verhaftet zu werden. Auf gar keinen Fall möchte ich in irgendeiner Weise die Verwerflichkeit meines damaligen Tuns rechtfertigen. Schließlich hab ich nicht nur Cannabis-Produkte konsumiert, sondern was viel schlimmer ist, sie verkauft! Wie es dazu kam und wie es endete, erzähle ich in diesem Büchlein. Um etlichen deutschen Staatsanwälten weitere Arbeit zu ersparen, möchte ich an dieser Stelle betonen, dass ich nie wieder in meinem Leben die Absicht hege, Cannabis-Produkte zu veräußern. Ferner bin ich für alle hier aufgezeichneten Straftaten ausreichend bestraft worden. Sollte ein etwas überaktiver Staatsanwalt trotzdem noch Dinge entdecken, für die ich seiner Meinung nach nicht bestraft worden bin, wie z.B. dass geschilderte Haschischrauchen im Knast, so muss dieser bedenken, dass alles 30 Jahre zurückliegt und längst verjährt ist. Die Gesamtgeschichte entspricht der Wahrheit; einige Details sind allerdings zwecks Auflockerung der Story frei erfunden. 1954 in Dortmund geboren. 1969 Lehre als Chemielaborant bei den BAYER Werken in Leverkusen angetreten und abgeschlossen. 1976 Studienbeginn als Chemotechniker bei der Rheinischen Akademie in Köln. Januar 1978, wegen Handelns mit Marihuana verhaftet worden. Nach der Entlassung im die erste Rockmusik-Kneipe in Dortmund eröffnet. Ein 3 Jahresvertrag, der aufgrund von Konflikten mit dem Ordnungsamt (wegen der Vorstrafe) nicht verlängert werden durfte. Oktober 1984 bis Juni 1985 9 Monate in Griechenland gelebt und dort dieses Buch geschrieben. Es wurde nie veröffenlicht, aber ein Verlag gab mir mehrere Jahre Arbeit, als Schreiber für erotische Geschichten.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Der Synergaging-Pfad - Das ultimative Workout b...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Gesellschaft kränkelt immer mehr und wird gebrechlich mit zunehmender Tendenz, doch weder Leistungsträger, noch Medizin, und schon gar nicht Politik, Wirtschaft und Medien, scheint das zu interessieren. Es wird nur über die Kosten lamentiert, darüber, dass der Gebrechlichen immer mehr werden, und dass das Pflegepersonal verknappen könnte. Gleichzeitig beschwören die Statistischen Ämter Horrorszenarien für die Zukunft herauf. Von Lösungen weit und breit keine Spur. Stattdessen lacht die ganze Welt über die Empfehlungen der antiquierten Deutschen Gesellschaft für Ernährung, der Vitalstoffgehalt geht überall dramatisch zurück, Vergiftung hält in großem Maße Einzug in unsere Körper, und wenn man etwas für die Gesundheit tun möchte, wird man im günstigsten Fall vom Staat behindert (wertlose Nahrungsergänzungsmittel im deutschen Handel), und im schlimmsten Fall macht man sich strafbar (Jiaogolan, wenn man sich erdreistet, das Kraut als Tee zu bezeichnen. Von Cannabis ganz zu schweigen). Zurück bleibt eine orientierungslose Gesellschaft, die sich alt werden fühlt und nicht weiß, wie sie gesund und vital bleiben kann. Doch jetzt gibt es eine Lösung. Wir haben ihr an anderer Stelle den Titel Synergaging - Vitalität für orientierungslose +50iger gegeben. Wenn du dir die Wahrheiten in diesem Buch zu Eigen machst, wirst du Klarsicht erlangen. Sie gestattet dir, über das von der Gesellschaft vor deinem Kopf installierte Brett zu schauen und zu erkennen: Alt werden ist eine rein mentale Angelegenheit. Du findest deine Orientierung wieder, und je mehr das geschieht, desto mehr weißt du, was gut für dich ist, und desto intensiver kehrt die Lebensenergie zu dir zurück. Dieses Buch liefert dir eine 11-Stufen-Session, mit der du zum Master werden kannst - einfach umsetzbar und leicht ins Leben zu integrieren. Werde Mitglied einer gesunden, vitalen Gemeinschaft, egal, was die Gesellschaft derzeit noch denkt... Marlin Schenk, ehemaliger Engineer im Bereich Film und TV, sowie Autor professioneller technischer Publikationen, hat sich bereits 2009 der menschlichen Energie zugewandt. Er ist Autor einiger spiritueller Bücher, darunter Synergemo - Der Quantencode (Verlag Silberschnur). Seit 2012 arbeitet er mit Tina Albrecht zusammen an einem Konzept für gesundes und vitales Altern, das sich bereits in einem Seniorenheim bestens bewährt hat. Synergaging ist keine Methode, sondern ein Bewusstseinszustand.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot