Angebote zu "Einsatz" (6 Treffer)

Cannabis im medizinischen Einsatz
€ 4.99 *
ggf. zzgl. Versand

CANNABIS ist in unseren Breitengraden als Rauschmittel bekannt, dabei hat es medizinisch einen hohen Nutzen. Einige Substanzen in Haschisch und Marihuana haben erstaunliche medizinische Wirkungen. Aus diesen Gründen wird Hanf auch in der Medizin eingesetzt. Die Anwendung ist streng geregelt. Zum Beispiel kann die Pflanze die Leiden chronischer Schmerzpatienten (z. B.: Diabetische Kardiomyopathie, Multiple Sklerose, Parkinson, Migräne) verringern und die Übelkeit und das Erbrechen von Krebspatienten lindern. Ein Allheilmittel ist Cannabis nicht, es gibt heute aber sehr viele Anwendungsbereiche, wo Cannabis eine effektive und nebenwirkungsarme Medizin darstellt. www.jutta-schuetz-autorin.de/

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Cannabis im medizinischen Einsatz als eBook Dow...
€ 4.99
Angebot
€ 4.49 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 4.99 / in stock)

Cannabis im medizinischen Einsatz:Mehr als nur eine Droge. 1. Auflage. Jutta Schütz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Cannabis als Medizin als Buch von Michael Backes
€ 22.99 *
ggf. zzgl. Versand

Cannabis als Medizin:Ein praktischer Leitfaden für den medizinischen Einsatz der Hanfpflanze. 1. Auflage Michael Backes

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Cannabis als Medizin als eBook Download von Mic...
€ 22.99
Angebot
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 22.99 / in stock)

Cannabis als Medizin:Ein praktischer Leitfaden für den medizinischen Einsatz der Hanfpflanze Michael Backes

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Wenn (andere) Medikamente nicht mehr helfen (eB...
€ 18.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der medizinische Einsatz von Cannabis wird seit Langem sehr kontrovers diskutiert. Eine emotionale Färbung kommt noch hinzu, wenn es um den Einsatz bei Kindern und Jugendlichen geht. Während so die einen in der Cannabispflanze ein wahres Wundermittel der Natur mit breit gefächertem Einsatzpotenzial sehen, bleibt es für die anderen ein gefährliches Rauschmittel mit unberechenbaren Nebenwirkungen. Doch die weltweiten Erfolgsberichte von medizinisch eingesetztem Cannabis sind nicht mehr zu ignorieren. Vor allem in Verbindung mit Epilepsien, die sich mit herkömmlichen Medikamenten nicht oder nicht zufriedenstellend therapieren lassen, konnten gerade bei Kindern durch den Einsatz von Cannabis teils herausragende Resultate erzielt werden. Gero Schwager klärt auf Grundlage wissenschaftlicher Fakten und der aktuellen Forschung auf, welchen Beitrag medizinisches Cannabis zur Therapie pharmakoresistenter Epilepsie bei Kindern und Jugendlichen tatsächlich leisten kann ? besonnen und systematisch.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 29, 2018
Zum Angebot
Betäubungsmittelgesetz
€ 129.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Dieser Kommentar ist als leicht handhabbares Arbeitsmittel für die Praxis konzipiert. Er zeichnet sich aus durch eine präzise und besonders übersichtliche Erläuterung des Betäubungsmittelgesetzes, des Arzneimittelgesetzes sowie der wichtigsten einschlägigen Verordnungen zum BtMG nämlich der Außenhandels-, Binnenhandels-, Verschreibungs- und Kostenverordnung. Im Anhangteil finden sich die Texte weiterer wichtiger Gesetze, Richtlinien und Übereinkommen, wie z.B. das Suchtstoffübereinkommen von 1988, das Grundstoffüberwachungsgesetz und die Leitlinien der Bundesärztekammer zur Substitutionstherapie Opiatabhängiger. Vorteile auf einen Blick - orientiert an der obergerichtlichen Rechtsprechung und der Alltagspraxis - besonders übersichtlich aufgebaut - mit Kommentierung des AMG Zur Neuauflage Die neu bearbeitete Auflage dieses Werkes befindet sich auf dem Bearbeitungsstand Frühjahr 2017. Eingearbeitet sind sämtliche Novellierungen zum Betäubungsmittelgesetz seit Erscheinen der Vorauflage, so u. a.: - das Gesetz zur Änderung betäubungsmittelrechtlicher und anderer Vorschriften - sog. ´´Cannabis-Gesetz´´ - vom 6.3.2017, mit dem die Verkehrs- und Verschreibungsfähigkeit weiterer Cannabisarzneimittel normiert wird, die für Patienten mit schwerwiegenden Erkrankungen bei fehlenden therapeutischen Alternativen eingesetzt werden können. - die 27. - 31. Verordnung zur Änderung betäubungsmittelrechtlicher Vorschriften mit umfangreichen Modifikationen des Anlagenteils zum BtMG - das 46. StrafrechtsänderungsG mit Anpassungen des 31 BtMG betreffend die Strafmilderung und das Absehen von Strafe - das Gesetz zur Strukturreform des Gebührenrechts des Bundes mit der Neufassung des 25 Abs. 1 zu den Gebühren und Auslagen - das Gesetz vom 20.5.2015 mit Änderungen der 19 und 24a sowie Anlage I des BtMG Vollständig kommentiert werden darüber hinaus - das im Dezember 2015 in Kraft getretene Anti-Doping-Gesetz mit neuen Regelungen zur Bekämpfung des Einsatzes von Dopingmitteln und Dopingmethoden im Sport - das ´´Neue-psychoaktive-Stoffe-Gesetz´´ vom 21.11.2016 Auch die Änderungen weiterer angrenzender Vorschriften, so etwa des Arzneimittelgesetzes und der Betäubungsmittel-Verschreibungsverordnung, sind in die Neuauflage vollständig eingearbeitet. Literatur und Rechtsprechung sind bis Mitte 2017 ausgewertet, zum Teil auch darüber hinaus. Alle wichtigen rechtspolitischen Entwicklungen, etwa zu den Themen der Neuen Psychoaktiven Substanzen (´´Legal Highs´´), der Drogenkonsumräume, des Drogenmissbrauchs im Straßenverkehr sowie der europarechtlichen Aspekte fließen in das Werk ein. Zielgruppe Für Strafverteidiger, Strafrichter, Staatsanwälte sowie alle, die mit Fragen des Betäubungsmittelrechts befasst sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot